Ankommen. Um durchzustarten.

Sie haben die richtige Wahl getroffen. Karrieremachen bei der RWT bedeutet seinen eigenen Weg zu gehen. Einen Weg, der immens viele Chancen und Möglichkeiten bietet und gleichzeitig verschiedenste Formen individueller Lebensplanungen und Vorstellungen erfüllt.

Mandanten werden bei RWT besser beraten. Besser beraten ist auch, wer bei uns als Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Unternehmens-, Personalberater oder IT Consultant Karriere machen will. Denn die RWT steht für langfristige Karrieren und ein positives, persönliches Arbeitsumfeld.

Meine RWT

Individualität und die Stärken von jedem Einzelnen zu unterstützen und zu fördern und gleichzeitig Teil einer gut funktionierenden Gemeinschaft zu sein, das macht die RWT zu einem ganz besonderen Arbeitgeber. Lassen Sie sich von Anika Landgraf und Georg Kessler ihre RWT zeigen.

Etwas Besonderes

Es gibt Vieles, worauf wir bei der RWT stolz sein können. Auf die Werte und die Unternehmenskultur, die wir leben und für die wir stehen. Auf unser kollegiales Miteinander. Auf unsere individuellen Arbeitsmodelle. Auf die Ergebnisse, die wir für unsere Mandanten erreichen.

Stolz darauf, ein RWT'ler zu sein.

„Es ist nicht egal, wo ich meine Karriere starte. Gerade im People Business zählen Perspektive und Werte, für die ein Unternehmen steht. Für mich zählen menschlicher Umgang, Verlässlichkeit und ein dynamisches Umfeld. Es zählt ... meine Zukunft.“
Dr. Michael Riedle

 

Stolz darauf, eine RWT'lerin zu sein.

„Besser geht’s nicht. In der Heimat verwurzelt bleiben und trotzdem weltweit unterwegs sein. Ideen einbringen und umsetzen mit einem starken Team über alle Grenzen hinweg. Etwas Eigenes aufbauen, meinen eigenen Fachbereich.“
Claudia Häge

 

Stolz darauf, ein RWT'ler zu sein.

„Wir machen den Start in die Karriere denkbar einfach. Einfach, weil wir bei der RWT wie eine große Familie sind. Wir schätzen einander, wir respektieren einander, wir fordern einander. Denn unsere unterschiedlichsten Talente voller Tatendrang sind für uns und unsere Mandanten von unschätzbarem Wert.“
Siegbert Dierberger

 

Stolz darauf, eine RWT'lerin zu sein.

„Von Anfang an war klar, dass ich bei einem Unternehmen starten wollte, das groß ist, aber nicht riesig, und das mir alle Möglichkeiten bietet, auch als Frau Karriere zu machen. Ich habe mich vor vielen Jahren für die RWT entschieden und konnte meine Ziele erreichen, wie ich es mir vorgestellt hatte. Heute bin ich Partnerin, und mein Weg geht mit Sicherheit noch weiter.“
Dr. Anke Thiedemann

 

Stolz darauf, ein RWT'ler zu sein.

„Die RWT für mich? Wir arbeiten in kleinen Teams und profitieren trotzdem von den Vorteilen eines großen Unternehmens. Ich kann eigenverantwortlich und für Mandanten aus den verschiedensten Branchen arbeiten. Genauso, wie ich es mir vorgestellt habe!“
Martin Maute