RWT bei „Finance and Law Day 2017“ der bwcon

Am 7. Dezember 2017 fand der von bwcon (Baden-Württemberg Connected) organisierte „Finance and Law Day 2017“ statt.

Am 7. Dezember 2017 fand der von bwcon (Baden-Württemberg Connected) in Kooperation mit KIC InnoEnergy und der Deutschen Bank organisierte „Finance and Law Day 2017“ statt. Start-ups, Unternehmer und potentielle Unternehmensgründer konnten sich bei dieser Veranstaltung über die Themen Finanzierung, Recht und Steuern informieren. Die Veranstaltung wird im Rahmen der Kampagne „Start-up BW“ durch das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg unterstützt.

Florian Döttling (Wirtschaftsprüfer und Steuerberater) und Peter Glück (Wirtschaftsprüfer und Steuerberater), RWT-Experten für den Bereich Due-Diligence-Prüfungen waren dabei vertreten mit einem Vortrag zum Thema: „Financial Due Diligence - Inhalt und Umfang aus Sicht eines Investors, eines Kreditgebers sowie aus Verkäufersicht“. Die ca. 190 Teilnehmer erhielten Einblick in die Vorgehensweise bei einer Due Diligence zur Vorbereitung eines Unternehmens- oder Beteiligungskaufs bzw. eines „unternehmerischen“ Kreditengagements und bekamen Tipps zur Vorgehensweise bzw. – auf Verkäuferseite – zur Vorbereitung auf eine Due Diligence.