Compliance

„Compliance“ meint das Einhalten von Gesetzen und anderen Vorschriften sowie von selbst gesetzten, firmeninternen Regeln durch Unternehmen.

Unternehmen und insbesondere deren Geschäftsführer bzw. Vorstände müssen durch geeignete Maßnahmen dafür sorgen, dass Regelverstöße im Unternehmen vermieden bzw. aufgedeckt werden. Andernfalls drohen der Unternehmensleitung, aber auch dem Unternehmen selbst, Haftungs-, Straf- und Bußgeldrisiken.

Die einzuhaltenden Vorschriften betreffen nicht nur das Antikorruptions-, das Kartell- oder das Geldwäscherecht, sondern grundsätzlich alle Rechtsgebiete einschließlich des Steuerrechts und der Rechnungslegungsvorschriften. Es geht also sowohl um Legal Compliance als  auch um Tax Compliance.

Compliance verlangt Risikomanagement. Ziel ist die Verhinderung von Straftaten zum Schaden des Unternehmens und die Verminderung der Haftung der Geschäftsleitung. Unsere Compliance-Beratung ist ein integriertes Angebot der RWT-Bereiche Anwaltskanzlei, Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Analyse der im Unternehmen bestehenden Haftungs- und Strafrisiken:
    Compliance-Risiko-Screening und Risikobewertung

  • Entwicklung und Implementierung von Compliance-Maßnahmen, risikoorientiert abgestimmt auf den Bedarf des jeweiligen Unternehmens:

    • Ethik-Kodex

    • Risiko-Leitfaden

    • Mitarbeiterberatung („Helpdesk")

    • Hinweisgebersysteme

    • Schulungen für Führungskräfte und Mitarbeiter

  • Einführung eines integrierten Compliancemanagementsystems (CMS) oder Überprüfung und Optimierung bereits bestehender Compliance-Maßnahmen

  • Entwicklung von Worst-Case-Planungen

  • Einzelfallberatung in den Bereichen Wirtschaftsstrafrecht, Steuerstrafrecht und Ordnungswidrigkeiten

Kontakt

Markus Scheurer

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

Tel: +49 7431 1326-625

markus.scheurer@rwt-gruppe.de