Historie

1947
Gründung der "Wirtschaftstreuhand GmbH Reutlingen" am 3. April 1947 mit etwa 10 Mitarbeitern. Dabei wird unter anderem die Kanzlei des Wirtschaftsprüfers und Steuerberaters Paul Wildmann eingebracht, die dieser 1927 gegründet hatte. Davor wurden die größeren Reutlinger Unternehmen fast ausschließlich von Stuttgarter Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern betreut. Ziel dieser Gründung war es, Reutlinger Unternehmen nun vor Ort eine adäquate Beratung zu bieten.

1952
Umzug an den heutigen Hauptstandort in der Charlottenstraße in Reutlingen.

1959
Gründung einer Anwaltskanzlei. Damit wird der Grundstein für eine interdisziplinäre Zusammenarbeit von Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Rechtsanwälten gelegt.

1966
Einrichtung einer eigenen Abteilung für Mandantenbuchhaltungen. Die Buchhaltungen werden zunächst auf Speicherbuchführung und 1969 dann auf EDV-Verarbeitung im Rechenzentrum umgestellt.

1974
Aufnahme des inzwischen gebräuchlichen Kürzels "RWT" in die Firmenbezeichnung.

1976
Die RWT-Gruppe richtet eine eigene Abteilung für betriebswirtschaftliche Beratungen ein.

1978
Beitritt zur JHI Jeffreys Henry International, einem weltweiten Zusammenschluss mittelständischer Wirtschaftsprüfer und Steuerberater.

1979
Erwerb einer Steuerberaterkanzlei in Albstadt-Ebingen. Daraus wird die heutige RWT Revision und Wirtschaftstreuhand GmbH in Albstadt.

1980
Die RWT-Gruppe hat jetzt 100 Mitarbeiter.

1987
Gründung der RWT Unternehmensberatung GmbH.

1993
Die RWT-Gruppe gibt sich eine neue Führungs- und Beteiligungsstruktur und erweitert den Kreis ihrer Gesellschafter und Geschäftsführer. Damit wird - auch für die Zukunft - die Basis an Führungskräften wesentlich verbreitert, die die RWT-Gruppe leiten und kapitalmäßig tragen.

1997
Die Tätigkeit der Anwaltskanzlei Dr. Ziegler, Wacker, Dr. Wundt & Partner wird auf die neu gegründete RWT Anwaltskanzlei GmbH übertragen. 50-jähriges Firmenjubiläum.

1999
Am 4. Januar Gründung der RWT Personalberatung GmbH - eine der ersten Gesellschaften mit einem auf Euro lautenden Stammkapital.

2000
Beitritt zu Horwath International, einem weltweiten Netzwerk unabhängiger mittelständischer Prüfungs- und Beratungsgesellschaften. Horwath gehört zu den zehn größten weltweit tätigen Organisationen von Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern.

2002
Als erste Prüfungsgesellschaft in der Region erhält die RWT-Gruppe die Bescheinigung über die Teilnahme am System der externen Qualitätskontrolle gemäß § 57a der Wirtschaftsprüferordnung - so genannter Peer Review.

2005
Gründung der RWT Horwath GmbH.

2007
Die RWT-Gruppe feiert ihr 60-jähriges Jubiläum.

2011
Die RWT Horwath GmbH übernimmt den globalen Markenauftritt von Crowe Horwath International.

2013
Eröffnung des neuen Büros in Stuttgart, Olgastraße 86, mit 30 Arbeitsplätzen.

2016
Gründung der RWT IT Consulting GmbH.

2017
Die RWT-Gruppe feiert ihr 70-jähriges Jubiläum.

Heute hat die RWT-Gruppe mehr als 270 Mitarbeiter und gehört zu den 25 größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in Deutschland.